Ab 23. Juni beantragen: Digital-Zuschuss für Unternehmen

17.06.2020

Haben Sie ein Digitalisierungsprojekt geplant? Dann können Sie ab dem 23. Juni 2020 den Digital-Zuschuss des Landes Hessen beantragen. Das Hessische Wirtschaftsministerium fördert Digitalisierungsmaßnahmen kleiner und mittlerer Unternehmen mit bis zu 10.000 Euro. Insgesamt stellt das Land Hessen für alle Förderaufrufe im Jahr 2020 sieben Millionen Euro zur Verfügung.

Der Digital-Zuschuss richtet sich vor allem an Unternehmen, die eine Digitalisierung ihrer Produktions- und Arbeitsprozesse planen oder eine Verbesserung ihrer IT-Sicherheit. Am Dienstag, den 23. Juni, um 9 Uhr startet der zweite Call. Der dritte Förderaufruf ist für den 15. September 2020 geplant.

Zu weiteren Infos und zur Antragstellung geht es hier.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading