Ab 29.03. beantragen: Der Digitalzuschuss für KMU

01.03.2021

Sie führen ein Unternehmen in Hessen und planen konkrete Digitalisierungsmaßnahmen? Dann bewerben Sie sich für den Digitalzuschuss und starten Sie durch! Auch im Jahr 2021 können sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) die digitale Transformation ihrer Prozesse und Verbesserung ihrer IT-Sicherheit wieder bezuschussen lassen. Insgesamt gibt es dieses Jahr drei Förderphasen. Ab 29. März startet die erste. Sie können noch zusätzlich im Juni und August einen Antrag bei der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen WIBank einreichen.

>> zum Download der Anträge und Bewerbungsmodalitäten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading