Innovation und Mittelstand leichter verbinden: Der INNO-KOM Innovationskatalog

04.02.2020

Innovative Industrieforschungsinstitute arbeiten vielfach an Lösungen zu hochaktuellen Problemen aus der Praxis. Für Unternehmen stellt sich dabei die Frage: Welches regionale Institut arbeitet an der Lösung meines Problems?

Das Förderprogramm Innovationskompetenz (INNO-KOM) des BMWi gibt daher im neuen Innovationskatalog einen Überblick über aktuelle Projekte aus Einrichtungen der Spitzenforschung. Angeführt werden sowohl namhafte technische Hochschulen und Universitäten als auch kleine, teils private Institute.

Der Schwerpunkt des digitalen Katalogs liegt dabei auf strukturschwachen Regionen, in denen große Industrieunternehmen mit eigenen FuE-Abteilungen fehlen. INNO-KOM ermöglicht hier die Vernetzung von Forschungsinstituten mit dem regionalen Mittelstand, und somit eine Förderung der Region durch die eigenen Stärken.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading