Veranstaltungshinweis für den 9. November: Veranstaltungsreihe "e-nabling KMU"

27.09.2021

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „e-nabling KMU“ soll aufgezeigt werden, wie Standardisierung es ermöglicht, Digitalisierungsvorhaben praxisgerecht umzusetzen.  Der Fokus liegt bei dieser Veranstaltung auf dem Thema Industrie 4.0.

 

Die Veranstaltungsreihe richtet sich insbesondere an Mitarbeiter:innen von KMU und Start-Ups, Multiplikatoren sowie weitere Stakeholder, die elektrotechnische Normen und Standards anwenden oder Interesse daran haben, sich im Bereich der elektrotechnischen Normung zu engagieren.

Vorgestellt wird der Themenblock Industrie 4.0 gemeinsam von Dr. Jens Gayko (DKE/SCI 4.0) und Anja Simon (LNI 4.0). Beide gehen im Rahmen ihres Vortrags der Frage nach, welcher Schritt bei der Anwendungsentwicklung im Bereich Industrie 4.0 zuerst gegangen werden soll: Testen oder Standardisierung? Eine angeregte Diskussion gemeinsam mit Ihnen, den Teilnehmer:innen der Veranstaltung, ist ausdrücklich erwünscht!

 

Darüber hinaus werden von Michael See und Alena Widder Angebote der DKE vorgestellt, die den Einstieg in die Normung für KMU sowie weitere Stakeholder erleichtern.

>> Zur Anmeldung 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading