Wie Unternehmen sich vor Cyberattacken schützen

20.08.2020

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind oft leichte Ziele für Attacken aus dem Internet. Das sagt der US-amerikanische Sicherheitsexperte Matthew Rosenquist in der aktuellen Folge des TÜV SÜD-Podcasts. KMU seien sich der Gefahr durch Cyberattacken oft nicht bewusst und hielten sich nicht für attraktive Ziele. Rosenquist erklärt auch, wie KMU sich schützen können. Tipps, wie Sie Ihr Unternehmen einfach und effizient schützen, hat organisator.ch für Sie zusammengetragen.

Weiterführende Unterstützung bei der IT-Sicherheit finden Sie kostenfrei bei unseren Online-Seminaren. Zum Beispiel im Online-Seminar „Technische IT-Sicherheitsmaßnahmen“.

Außerdem ruft das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) auch in diesem Jahr wieder Institutionen aus Staat, Wirtschaft und Gesellschaft zur Teilnahme am European Cyber Security Month (ECSM) auf. Hier gibt es zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten für Unternehmer in Sachen IT-Sicherheit.
Informieren Sie sich über Aktionen für Unternehmer hier.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading