15. Oktober 2020
Autor: Jonas Blöhbaum
Tags: KI, Effizienz

Video: Demonstrator für Digitalisierung in der Umformtechnik

Die Umformtechnik ist bekannt für tonnenschwere Maschinen, Pressen und massives Werkzeug. Hier geht es oft darum, hochfeste Stähle haargenau in Form zu bringen – Arbeit im absoluten Grenzbereich. Dies geht einher mit hohem Werkzeugverschleiß und dem Bedarf nach einer exakten Qualitätskontrolle.

Digitalisierung und Künstliche Intelligenz (KI) in der Umformtechnik bieten Lösungen für diese Problemfelder, erklären Prof. Peter Groche und weitere Mitarbeiter des Instituts für Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU) an der Technischen Universität Darmstadt. Seit nun fast zehn Jahren arbeitet das PtU mit dem Maschinenbauer Bruderer AG zusammen; das jüngste Produkt dieser Kooperation ist ein intelligentes Stanzwerkzeug. Mit diesem lassen sich die Potenziale der Digitalisierung in der Umformtechnik schon heute demonstrieren, zudem wird damit ein wichtiger Beitrag für die Forschung geleistet. Intelligent wird der Prozess durch den Einsatz von Sensorik und eine zugehörige Datenauswertung, dem Machine Learning.

Im aktuellen Video erfahren Sie, wie dadurch die Prozessführung optimiert wird, und welche Möglichkeiten auf die Industrie warten. Daneben ist der Demonstrator auch live im Rahmen von Veranstaltungen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt erlebbar.

 

Weitere Beiträge dieser Serie

Video: Künstliche Intelligenz in der Fertigung

Thumbnail Video: Künstliche Intelligenz in der Fertigung
Künstliche Intelligenz (KI) soll im Mittelstand zukünftig von großem Nutzen sein. Doch wie sieht dieser Nutzen genau aus? Heißt das, dass bald nur noch Roboter die Werkshallen… mehr...

Video: CoffEEBot ꟷ „Die ETA-Fabrik zum Mitnehmen“

Thumbnail Video: CoffEEBot ꟷ „Die ETA-Fabrik zum Mitnehmen“
Mit der ETA-Fabrik verfügt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt über einen praxisnahen Showroom für das Thema Energie 4.0. Es handelt sich dabei um eine modulare… mehr...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading