Externe Expertise erfolgreich nutzen

Online-Seminar

 

Große Konzerne nutzen sie für ihre Projekte regelmäßig: externe Berater. Doch gerade für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) kann der Expertenblick von außen ganz besonders wertvoll sein. Und mit der richtigen Herangehensweise legen Sie bei der Suche bereits die Basis für Ihren Projekterfolg.

In zwei Vorträgen erfahren Sie, was Sie bei der Suche nach externen Experten beachten müssen, welche Stolperfallen es gibt und wie Sie den größten Mehrwert aus externen Unterstützungen ziehen können.

 

Vortrag 1: Externe Beratung in KMU – wie finde ich den passenden Berater?

(Stefan Rudel, consultingbroker)

Stefan Rudel, Gründer und Geschäftsführer der consultingbroker GmbH, zeigt Ihnen aus seiner langjährigen Praxis heraus, wie Sie aus der Fülle an Angeboten den passenden Experten für Ihr Unternehmen finden. Zusätzlich stellt er Ihnen Überlegungen zum Mehrwert externer Beratungen sowie Problemen vor:

  • Der Nutzen externer Beratung für KMU in Zeiten zunehmender Komplexität und Fachkräftemangel
  • Typische Fehler, die Sie bei der Beraterauswahl unbedingt vermeiden sollten
  • Der Mehrwert von Vermittlungsagenturen bei der Suche nach externem Know-how

 

Vortrag 2: Beratung und Coaching für KMU

(Dr. Christian Fritzsche, ChF Beratung & Training)

Externe Beratung muss für den Mittelstand nicht immer ein aufwendiges Projekt sein und kann über unterschiedliche Formate realisiert werden, beispielweise durch zielorientiertes Coaching.

Dr. Christian Fritzsche ist BVMW-geprüfter Berater für mittelständische Unternehmen. Anhand von einigen Beispielen aus seiner Berufspraxis erläutert Dr. Christian Fritzsche, wie externe Expertise zielorientiert und kostengünstig auch für kleine und mittlere Unternehmen wirksam sein kann und worauf Auftraggeber achten sollten.

  • Kleiner Aufwand – großer Nutzen! Wie geht das?
  • Berater oder Produktverkäufer, Ihre Auswahl bestimmt das Ergebnis!
  • Beratung, Coaching, Mentoring, Training, Mediation – welches Format für Ihre Herausforderung?

 

Kurz vor der Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten bzw. den Link per Mail.

Wir werden für die Durchführung der Veranstaltung Zoom nutzen. Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Termindetails
Donnerstag, 22. Oktober 2020
09:30 Uhr - 11:00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin

Johanna Menzel
Johanna Menzel
Bitte aktivieren Sie JavaScript

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading