Digitale Produktdaten effizient und durchgängig nutzen (Extern in Kassel)

Lernziele:

  • Verständnis für den effizienten Einsatz von Produktdaten entwickeln.
  • Eine Übersicht zu aktuellen Produktdatentechnologien, Methoden und Werkzeugen erhalten.
  • Die Anwendungsmöglichkeiten durchgängiger Produktdaten zur Optimierung von Entwicklungs- und Produktionsprozessen kennenlernen.

Inhalte:

Die Digitalisierung von Entwicklungs- und Produktionsprozessen führt unweigerlich zu großen Datenmengen, die oftmals ohne weitere Verwendung angesammelt werden. Strukturiert aufbereitet, sind diese Daten jedoch auch für die Prozessanalyse und -optimierung nutzbar: Eine durchgängige Sicherung und Nutzung der Daten kann dabei helfen, frühzeitig Prozessfehler zu erkennen und die Produktion effizient zu gestalten. Dies ist insbesondere bei der Produktion kleiner Losgrößen und kundenindividueller Produkte vorteilhaft.

In dem Workshop vermitteln wir Ihnen Methoden und Werkzeuge zur Strukturierung und Sicherung von Produktdaten. Neben herkömmlichen Produktdatenmodellen stellen wir dabei auch erweiterte Modelle vor, die in der Entwicklung und Produktion nachfolgender Produktgenerationen und -variationen eingesetzt werden können.

Zielgruppe:

Mitarbeiter von kleinen und mittleren Unternehmen mit Entwicklungs- und Produktionsbezug.

 

Referent:

Erdal Tantik, M. Sc.

>> Link zur Anmeldung

Termindetails
Mittwoch, 24. Juni 2020
13:00 Uhr - 16:30 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Erdal Tantik
Erdal Tantik
Bitte aktivieren Sie JavaScript

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading