Cloud Computing für KMU (extern: HESSENMETALL)

Neue digitale Technologien stellen insbesondere die KMU vor Herausforderungen und bieten ihnen gleichzeitig große Potenziale. Den Kunden und Geschäftspartnern können Informationen und Dienste bereitgestellt werden, um die Kommunikation und Koordination zu vereinfachen. Die Kosten für die Hard- und Software sowie der Entwicklungsaufwand erschwerten in der Vergangenheit die Einführung dieser Technologien für die KMU.

Zahlreiche Cloud-Konzepte ermöglichen es heute, die Hard- und Software zu virtualisieren und mehreren Anwendern bereitzustellen. Über Plattformen können die Anwender mit geringem Aufwand ihre eigenen Dienste erstellen oder über vorgefertigte Anwendungen diese direkt anbieten. Die KMU können hierdurch hohe Investitionskosten für Hardware, Entwicklung und Instandhaltung vermeiden und die Dienste schrittweise einführen.

In diesem Workshop werden die grundlegenden Informationen und Konzepte vermittelt, welche Cloud-Technologien für die KMU bieten. Hierzu werden zu Beginn die verschiedenen Konzepte bei der Virtualisierung von Ressourcen aufgezeigt. Die unterschiedlichen Virtualisierungsebenen stehen im Spannungsfeld zwischen Flexibilität und Unabhängigkeit durch Eigenentwicklungen auf der einen Seite und Kostenersparnissen durch vorgefertigte Dienste auf der anderen Seite. Auf diesem Verständnis aufbauend werden anhand Industrie-naher Szenarien Handlungsempfehlungen bei der Auswahl der richtigen Technologien und Virtualisierungsebenen vermittelt.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Entscheidungsträger von KMU, die ihren digitalen Geschäftsbereich mithilfe von Cloud-Technologien im Rahmen der Umsetzung von Industrie 4.0 erweitern wollen.

Dozenten

Erdal Tantik

Lernziele

  • Die Grundlagen zu Cloud-Technologien und Ressourcen-Virtualisierung kennen lernen.
  • Eine Übersicht zu bestehenden Technologien mit ihren Vor- und Nachteilen für die Bereitstellung von Diensten vermitteln.
  • Entscheidungshilfen bei der Einführung unternehmensspezifischer Geschäftsmodelle durch Cloud-Technologien bereitstellen.

Vorkenntnisse

Keine Vorkenntnisse notwendig

Veranstaltungsort

Termindetails
Donnerstag, 12. September 2019
14:00 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading
loading