Kategorie
Effizienz

Digitalisierung erleben – Lernparcours Industrie 4.0 in den Lernfabriken des Kompetenzzentrums

Die Durchdringung der Produktion mit Informations- und Kommunikationstechnologien bietet viele Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung, auch in kleinen und mittleren Unternehmen. Was ist generell möglich? Insbesondere KMUs fragen sich, was die Vision Industrie 4.0 für ihre konkreten Produktionsprozesse bedeutet. Wir stellen Ihnen theoretisch als auch praktisch in unserer Lernfabrik konkrete Beispiele im Rahmen eines Lernparcours vor, wie Produktionsprozesse durch Digitalisierung aufgewertet werden können.

Dozenten

Christian Bayer

Thimo Keller

Lernziele

  • Die Teilnehmer können die Vision Industrie 4.0 in die betriebliche Praxis kleiner und mittelständischer Unternehmen übersetzen.
  • Die Teilnehmer sind sensibilisiert und kennen den Nutzen von Digitalisierungsanwendungen durch Good-Practice-Anwendungen.
  • Die Teilnehmer lernen durch Erfahrungsaustausch den Stand der Digitalisierung in anderen Unternehmen kennen.

Zielgruppe

Mitarbeiter von kleinen- und mittelständischen Unternehmen mit Bezug zur Produktion.

Veranstaltungsort

Technische Universität Darmstadt
Prozesslernfabrik CiP (Gebäude L1/07)
Jovanka-Bontschits-Str. 10
64287 Darmstadt

Termin
Dienstag, 26. Juni 2018
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Alternative Termine
  • Dienstag 11 September 2018
  • Dienstag 4 Dezember 2018
Bereits registriert?

Anmelden

Ihr Ansprechpartner

Christian Bayer
Christian Bayer
Bitte aktivieren Sie JavaScript
loading
loading