New Work und Unternehmenskultur – 16 Formate, Methoden und Ideen für ein anderes Arbeiten

Culture eats Strategy for breakfast: Die Digitalisierung rüttelt in Organisationen an altbewährten Strukturen. Was manche begrüßen, klingt für andere wie der große Horror. Die Mischung ergibt Ihre Unternehmenskultur. In diesem Workshop zeigen die Dozenten Jacob Chromy und Jan-Kristian Jessen, wie Sie Ihre Mischung verstehen und in Ihrem Unternehmen ein innovationsfreundliches Klima schaffen.

Sie lernen dabei von den Experimenten, Erfahrungen und Fehltritten aus fast zehn Jahren New Work bei quäntchen + glück. Inspirieren, ausprobieren, vernetzen. Das sind die Hauptzutaten des Workshops.

An Beispielen aus dem New-Work-Quartett gibt es viele praktische Tipps: Die Dozenten erklären Ihnen, wie Sie vier Tage meetingfrei arbeiten, wie Sie Blicke über den Tellerrand in Ihren Arbeitsalltag integrieren, welche Tools und Workflows kollaboratives Arbeiten ermöglichen und wie Sie eine positive Feedback-Kultur in Ihrem Team etablieren.

Der Workshop geht von 15 bis 18 Uhr mit anschließendem Get-together.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

>> Weitere Informationen und Anmeldung

Dozenten

Jacob Chromy

Jan-Kristian Jessen

Zielgruppe

Geschäftsführung und Führungskräfte aus HR und/oder Innovationsabteilungen

Vorkenntnisse

  • Keine Vorkenntnisse notwendig

Veranstaltungsort

Termindetails
Mittwoch, 22. Mai 2019
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Wir sind für Sie da

Johanna Menzel
Johanna Menzel
Bitte aktivieren Sie JavaScript
Jacob Chromy
Jacob Chromy
Bitte aktivieren Sie JavaScript
Jan-Kristian Jessen
Jan-Kristian Jessen
Bitte aktivieren Sie JavaScript

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading