Automotive Cluster Rhein Main Neckar und Kompetenzzentrum kooperieren

02.03.2017

Kleine und mittlere Betriebe in der Region in Sachen Digitalisierung fit machen. Dafür baut das Mittelstand 4.0-Kompetenzzenzentrum sein Netzwerk weiter aus und kooperiert künftig mit dem Automotive Cluster Rhein Main Neckar e.V.. Am vergangenen Mittwoch unterzeichneten Jens-Uwe Lalk (Clustermanager Automotive Cluster) und Christian Marth (Projektmanager Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt) eine entsprechende Kooperationsvereinbarung. Ziel der Zusammenrarbeit ist es, die Unternehmen mit gemeinsamer Öffentlichkeitsarbeit und Informationsveranstaltungen für digitale Chancen und Herausforderungen zu sensibilisieren.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading
loading