CeBIT 2017: Kompetenzzentrum unterstützt BMWi-Forum mit Vortrag

27.03.2017

Mit einem Expertenvortrag lieferte das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt auf der diesjährigen CeBIT einen Beitrag zum Messeauftritt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Im Fokus des BMWi-Gemeinschaftsstandes stand die Vorstellung des Förderschwerpunktes Mittelstand-Digital, der speziell kleine und mittlere Unternehmen (KMU) beim intelligenten Einsatz von modernen Informations- und Kommunikationstechnologien unterstützt.

Mit dem Thema „digitales Shopfloor Management“ präsentierte Alyssa Meißner einen Ansatz, der für KMU im Kontext Digitalisierung besonders relevant ist. So ermöglicht ein digital unterstütztes Shopfloor Management das Erkennen von Abweichungen in der Produktion und dem systematischen Lösen von Problemen. So lassen sich in produktionsorientierten Unternehmen die Prozesse optimieren und somit die Wettbewerbsfähigkeit stärken.

Eine Schulung zu digitalem Shopfloor Management wird regelmäßig am Kompetenzzentrum angeboten.

>> Weitere Informationen und Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading
loading