HMI 2017: Kompetenzzentrum am BMWi-Gemeinschaftsstand vertreten

21.04.2017

Die Hannover Messe ist seit vielen Jahren eine der weltweit führenden Industriemessen. Besucher können sich hier über aktuelle Trends und Themen der industriellen Wertschöpfungskette informieren. Mit dabei ist auch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). Auf einem Gemeinschaftsstand zeigt es mit Partnern aus seiner Förderinitiative Mittelstand-Digital zahlreiche digitale Anwendungen, die speziell für kleine und mittlere Unternehmen interessant sind.

Dort vertreten ist in diesem Jahr auch das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt. Es zeigt in Hannover anhand eines mobilen Demonstrators, wie Digitalisierung im Bereich Traceability einen Beitrag zur effizienteren Produktion leisten kann. Speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) kann dies ein wichtiger Ansatzpunkt sein, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Besucher erhalten zudem Informationen über das Kompetenzzentrum und seine Angebote für KMU.

Sie finden uns in Halle 2, Stand C 28. Schauen Sie doch einmal bei uns vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading
loading