Vor Ort: Kompetenzzentrum besucht gemeinsam mit IHK und MdB lokale Unternehmen

09.07.2018

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde und spielt auch in zahlreichen mittelständischen Unternehmen im Kreis Groß-Gerau inzwischen eine zentrale Rolle. Aufgrund seiner Mitarbeit im Fachausschuss „Digitale Agenda“ beschäftigt sich der Bundestagsabgeordnete Stefan Sauer (CDU), intensiv mit dieser Thematik.

Zusammen mit der Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar und dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt besucht Sauer in den kommenden Wochen drei regionale Betriebe, um sich über die spezifischen Herausforderungen im Zusammenhang mit der Digitalisierung zu informieren.

Auf dem Plan stehen Besuche bei StieCon IT-Consulting in Riedstadt, Wetropa in Mörfelden-Walldorf und NCT in Trebur. Ziel ist es, die Unternehmen näher kennenzulernen und gemeinsam zu erörtern, in welchen Bereichen die Digitalisierung Chancen mit sich bringen kann und welche Herausforderungen Unternehmen, Politik und IHK für den digitalen Wandel gestalten müssen.

Eine Fortsetzung des Informationsaustauschs mit regionalen Firmen ist angedacht.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading
loading